Messdiener

Nikolausfeier der Messdiener

30 Messdiener von St. Maria Welver haben am Sonntag zusammen St. Nikolaus gefeiert. Zunächst haben die Messdiener das gemacht, was sie verbindet: Messe gefeiert. Nach dem Gottesdienst um 9:15 Uhr in Scheidingen sind sie ins Pfarrheim gegangen und haben gemeinsam gefrühstückt.

Als Höhepunkt der Nikolausfeier hat sie der Heilige Bischof aus Myra auch besucht. St. Nikolaus, alias Manfred Knäpper aus Flerke, hat allen Messdiener gedankt, dass sie so fleißig am Altar dienen. Die fünf eifrigsten Messdiener wurden vom Nikolaus mit Gutscheinen für Schwimmen belohnt. Außerdem hat der Heilige Nikolaus die Jungen und Mädchen dazu aufgerufen, sich als Christen sozial zu engagieren.

Nachdem der Nikolaus weiterziehen musste, haben die Messdiener noch gemeinsam gespielt und den zweiten Advent fröhlich gefeiert. *tobi