Info

Selfie für den Gottesdienst

Es ist schon traurig, wenn der Pastor jetzt allein in der Kirche die Messe feiert. Stellvertretend für die Gemeinde beten und Messe feiern, verdeutlicht den priesterlichen Dienst. Es wäre aber schön, wenn wir der Anregung eines italienischen Priesters folgen würden, wie sie im Soester Anzeiger am 16.3. erläutert wurde. Der Priester bat die Gemeindeglieder um das Zumailen eines Selfies, damit dieses Bild dann an die Kirchenbank geheftet wird. So wird deutlich, dass die Gemeinde, wenn auch physisch abwesend, innerlich mit dem Priester verbunden ist.

Foto´s an:mail@stmaria-welver.de