Archiv Firmung

Firmung 2016

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel! Was für den Fußball gilt,  das gilt gleichermaßen für die Vorbereitung auf die Sakramente der katholischen Kirche. Und so haben sich in St. Maria Welver unlängst die Katecheten getroffen, um auf erlebnisreiche Firmfeiern und spannende Firmfahrten zurückzublicken, gleichzeitig den Weg zur Firmung 2016 wieder in den Blick zu nehmen. So wird Weihbischof Matthias König voraussichtlich am 16. Und 17. September 2016 die Firmung spenden.  

 

 Dabei war der erste Tenor des Briefes, die Jugendlichen daran zu erinnern, dass sie nächstes Jahr als Firmbewerber dazu gehören. Wer diesen Brief nicht bekommen hat, möge sich bitte im Pfarrbüro melden: Tel. 3470 dienstags und freitags vormittags oder donnerstags 17-18 Uhr oder per mail: mail@stmaria-welver.de.

 

Des Weiteren lud der Brief zu den Fahrten ein, die auf das Sakrament der Tauferneuerung vorbereiten. Los geht es in der zweiten Woche der Herbstferien vom 12. bis 19. Oktober 2015 nach Lourdes. Aus Welver fahren Alt und Jung gemeinsam bereits zum fünften Mal in die französische Wallfahrtsstadt, für die man sich bereits anmelden kann. Es liegen schon 35 Anmeldungen vor. Die Wallfahrt wird mit einem eigenen Bus durch eine Zwischenübernachtung auf den Spuren des Pfarrkirchenpatrons St. Bernhard in Clervaux etwas entzerrt, bevor die Pilger in Lourdes zur großen Wallfahrt des Lourdesvereins Westfalen dazu stoßen. Die Wallfahrt wird von dem Firmbischof der Jugendlichen, Matthias König, begleitet.  

 

Außerdem sind folgende Bausteine geplant, für die aber bisher noch keine Anmeldung möglich ist. So wird ein Firmwochenende im Jugendzentrum des Erzbistums Paderborn in Hardehausen vom 24. bis 26. Juni 2016 angeboten. Zudem wird eine Fahrt nach München angeboten, die vermutlich vom 10. bis 15. Juli 2016 angetreten wird. Auch eine Teilnahme am Weltjugendtag in Krakau Ende Juli 2016 wird derzeit geplant.