Archiv

Ukrainerinnen beenden Deutsch-Kurs

Dirk Wilms Prfung bestanden! Gut ein Dutzend aus der Ukraine geflchtete Frauen haben jetzt erfolgreich den Deutsch-Kurs der Pfarrei St. Maria Welver beendet. 100 Stunden arbeiteten Lehrerin Heidi Gerdes die jahrelange Erfahrung als Deutsch-Lehrerin gesammelt und einige Jahre in der Ukraine gelebt hat, und bersetzerin Maria Geier mit den Gsten aus Osteuropa. Beide vermittelten die Grundkenntnisse der deutschen Sprache. Mit finanzieller Untersttzung des Erzbistums Paderborn und kostenlos zur Verfgung gestellten Unterrichtsbchern der Firma Rijk Zwaan wurde im Bernhardhaus „die Schulbank“ gedrckt. Martina Hell betreute die Kinder zudem whrend des Unterrichts.  „Danke fr die Geduld“, lobte Heidi Gerdes die Absolventinnen, die stolz die von Pfarrsekretrin Simone Teimann angefertigten Zertifikate erhielten. Der Kontakt soll in nchster Zeit erhalten bleiben; ein monatliches Treffen ist geplant. Gemeindereferentin Dorothee Topp, Heidi Gerdes und ihre Mitstreiterinnen sind bereit, einen weiteren Willkommens-Kursus zu starten, wenn der Bedarf bestehen sollte.