Seelsorge und Sakramente

Trauungen

Ein Segen, die Liebe ....

Sie haben sich entschlossen, kirchlich zu heiraten. Das ist eine gute Entscheidung. Es gibt wohl keinen anderen Bereich des menschlichen Lebens, von dem für die meisten Menschen das persönliche Glück und die Erfüllung ihres Lebens so abhängt wie der Bereich der Liebe, Ehe und Familie. Hier berühren sich Glaube und Leben. Deshalb feiert die Kirche den Beginn des ehelichen Lebens mit einem Gottesdienst. Dieser Gottesdienst ist nicht einfach das religiöse "Make up" Ihres Hochzeitstages. Es kommt vielmehr zum Ausdruck, Gott will die dauernde Verbindung zwischen Mann und Frau, und er segnet sie.

Die Termine zur Vorbereitung und Trauung sind mit dem Pastor bzw. mit dem Pfarrbüro abzusprechen.

Hier finden Sie weitere Informationen rund ums Heiraten

bitte klicken - www.katholisch.de/glaube/unser-glaube/wir-heiraten