Pfarrkirche St. Bernhard Welver

Welver im WDR

Fehrnsehen
Pasto Assheuer wird vom Kamerateam gefilmt... Staatspatronat  Presseartikel 16.9.2011 ,Tobias Schulte
 
Warum zahlt eigentlich das Land NRW die Pfarrhausrenovierung in Welver, die Restaurierung der Kirche und das Gehalt des Pastors?
Diese Fragen stellen sich nicht wenige Brgerinnen und Brger in einer Zeit, in der der ffentliche Einfluss der Kirchen abzunehmen scheint.
Das Polit-Magazin Westpol des WDRs geht am morgigen Sonntag der Frage nach, warum der Staat berhaupt heute noch Geld an die Kirchen zahlt.
Die Pressestelle des Erzbistums Paderborn verwies die Magazin-Redaktion, nachdem dort Stellung zu dem Thema bezogen worden ist, am gestrigen Freitag an die St. Bernhard-Gemeinde, um dort konkrete Aufnahmen einer Pfarrei zu machen, die dieses Thema tangiert.
Pastor Aheuer empfing Redakteur Servatius und sein Team mit Wohlwollen: Es ist besser, zu kritischen Themen Stellung zu beziehen als die Pfarrhaustren vor der Presse zu verschlieen. Das wrde in der ffentlichkeit negativer dargestellt! So erluterte der junge Pastor seine Vorstellung von einem Geschehen, das wie vieles in der neueren Geschichte auf Napoleon zurckzufhren sei.
Als ber viele Jahrhunderte lang, fromme Frauen und Mnner Gter dem Kloster St. Mari zu Welver bereigneten, wollten sie damit die Existenz des Klosters, der Kirche und der Pastorenstelle sichern.  In der Folge der geographischen Vernderungen in Europa enteignete das Land Preuen viele Besitztmer der Kirche und stahl damit die Lebensgrundlage vieler Klster und Kirchen und schloss viele kirchliche Institutionen, so das St. Mari-Kloster zu Welver.
Der Bauernhof und die Lndereien, von dem ich nach vormaligem Denken leben sollte, ist damals schlichtweg geklaut worden und dafr zahlt der Staat, heute das Land NRW als Rechtsnachfolger des Landes Preuens, Entschdigungszahlungen. Das ist doch  einfach nur gerecht. So der Pastor im Interview. 
Renovierung von Pfarrhaus und Pfarrkirche und, eine Besonderheit die es nur in wenigen Pfarreien im Bistum Paderborn gibt, auch Geld fr die Pfarrstelle. So Pastor Aheuer im Fernsehinterview.
Das Fernsehteam nutzte die Gelegenheit, Aufnahmen im schnen Kirchwelver zu machen und ein wenig den Hauch des untergegangenen Klosters zu atmen. Die Sendung Westpol wird am morgigen Sonntag von 19.30  bis 20.00 Uhr im WDR ausgestrahlt.

Pasto Assheuer wird vom Kamerateam gefilmt...

Sendung verpasst? Mit Google lsst sich die Sendung leicht finden!