Archiv

Hoher Besuch in der Pfarrei

Hohen Besuch erwartet die Pfarrei St. Maria am kommenden Samstag. Zur Abendmesse reist der indische Bischof Josef Karrikassery an.
Messdiener mit Bischof

Besuch Bischof Karikassery

Ein bewegendes Pontifikalamt mit dem Bischof von Kottapuram erlebten die Glubigen am vergangenen Samstag.

FRONLEICHNAM IN ILLINGEN - MIT INDISCHEM ERZBISCHOF

Was bedeutet die Scheibe Brot, im goldenen Gef durch die Straen getragen? Warum feiern die Katholiken das Fest am Donnerstag, der Arbeitsfrei ist bei uns? Diesen und anderen Fragen stellt sich ein kleiner Flyer, der in diesen Tagen in Illingen verteilt wird...

Missionar auf Zeit

Am Freitag traf bei uns der 27-jhrige Theologie-Student Brother Vipin MUTHALAMPARAMBIL aus der Dizese Kottapuram in Kerala ein. Er wird fr ein Jahr in unserer Pfarrei leben und hoffentlich sehr gute Erfahrungen machen...

Pfarrer i.R. Eberhard Klein-Doppelfeld (1939-2017)

Theater im Kloster sucht Laienschauspieler

Theater im Kloster- Unter diesem Arbeitstitel machten sich im August 2016 mehr als dreiig Personen aus der katholischen und den evangelischen Kirchengemeinden auf, um authentische Spielszenen auszuwhlen und aufs Papier zu bringen. Inhaltlich geht es dabei um...

Ostern feiern wir mit der Weltkirche

Neben Vikar Joby und Pater Shijo (OCD) und den im Februar 2017 zu uns gekommenen Patres Soby und Tomy von den MSTs kam in dieser Woche noch Pater Sabu von den Karmeliten OCarm bei uns an.

Fastenessen fr Misereor

Zwei Tage lang waren die Messdienerleiter von St. Maria Welver zusammen mit den Indischen Patres Nelson und Joby beschftigt, um das Fastenessen vorzubereiten. Sie hatten dabei...

Besinnungstage auf Juist

Bereichernde Inselbesinnungstage erlebte im Mrz eine Gruppe der Pfarrei St. Maria auf der Insel Juist. Dabei zeigte sich nicht nur das Wetter von seiner besten Seite und lud zu manchem stillen Strandspaziergang ein...

Von Juden nicht in der Vergangenheitsform sprechen

Kurzweilig und lebendig war der Vortrag von Prof. Dr. Konrad Schmidt aus Sundern, der am Montag abend mehr als 40 Besucherinnen und Besuchern mit seinen jahrzehntelangen Besuchen ber das Judentum in Israel fesselte.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8 | Seite 9 | Seite 10 | Seite 11